Freiwillige Feuerwehr Börm

gegründet 1930

Unsere Feuerwehr









Die Freiwillige Feuerwehr Börm wurde im Jahr 1930 gegründet. 

Die Aufgabe dieser ehrenamtlichen Organisation ist es grundsätzlich, den Brandschutz in der Gemeinde Börm sicherzustellen. Im Laufe der Zeit sind jedoch weitere Aufgaben für die Freiwilligen Feuerwehren hinzugekommen. Dazu zählt neben der technischen Hilfeleistung, beispielsweise bei Verkehrsunfällen, auch der Umweltschutz bei Hochwasser oder der vorbeugende Brandschutz zum Beispiel durch Brandschutzerziehung in Schulen und Kindergärten. 

Die Freiwillige Feuerwehr Börm zählt rund 50 Mitglieder in der Einsatzabteilung, 20 Ehrenmitglieder und 6 Kinder und Jugendliche in der Jugendabteilung der Jugendfeuerwehr Geest.

 

Unser Fahrzeug

TSF-W 

(Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser)

Baujahr 2000

Mercedes-Benz / Ziegler

500 L Wasser u. 00 L Schaum

4 Atemschutzgeräte








  

Dienstplan

Unser aktueller Dienstplan ist unter dienstplan.feuerwehr-boerm.de zu finden.

 

Mitglied werden

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Kameradinnen und Kameraden.

Voraussetzung ist ein Mindestalter von 10 Jahren (Jugendabteilung) beziehungsweise 16 Jahren (Einsatzabteilung).

Kontakt 


E-Mail
Karte
Infos
Instagram